Gewerbegebiet Striegistal direkt an der Bundesautobahn A 4

Striegistal bietet den flächenmäßig größten verfügbaren Gewerbestandort im Freistaat Sachsen

Genau in der Mitte des sächsischen Wirtschaftsdreieckes mit den Städten Dresden, Chemnitz und Leipzig liegt die Gemeinde Striegistal und wiederum mitten durch die Gemeinde führt die Bundesautobahn A4 Dresden – Chemnitz mit der Anschlussstelle Berbersdorf. Nördlich dieses Autobahnanschlusses, direkt an der Bundesautobahn, befindet sich das flächenmäßig größte verfügbare Gewerbegebiet im Freistaat Sachsen mit 121 Hektar Nettobaufläche.
Das bestehende Baurecht, die vorhandene komplette Erschließung sowie die hervorragende verkehrsinfrastrukturelle Anbindung an die sechsspurige Bundesautobahn bieten für Unternehmen beste Vorrausetzungen, um mit einer Ansiedlung an diesem Standort Ihren zukünftigen wirtschaftlichen Erfolg abzusichern.
Die Gemeinde Striegistal wird unternehmerische Investitionsabsichten bestmöglichst  unterstützten und den Interessenten als verlässlicher Partner zur Seite stehen.

Kontakt

Gemeinde Striegistal
Bürgermeister Bernd Wagner
Etzdorf
Waldheimer Straße 13
09661 Striegistal

034322 51320
034322 51330
E-Mail senden

Kontakt Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Dirk Drechsel
Bertolt-Brecht-Allee 22
01309 Dresden

0351 2138233
0351 2138219